Tanzschule für private 
Tanzstunden in Frankfurt am Main
Privater Tanzunterricht in Frankfurt

Hochzeitstanz Walzer Rumba Discofox Knotentanz Tango Argentino Salsa Kizomba Bachata Merengue Foxtrott Weitere Tänze

Merengue

... kommt aus der Dominikanischen Republik, wie auch Bachata. Der Tanz ist sehr einfach, da er keine besondere Grundschritt-Choreographie hat, wie alle anderen Tänzen, sondern man läuft ihn auf den geraden und einfachen Musikrhythmus. Das charakteristische ist allerdings der Latin Moove, der dieses einfache Laufen ganz graziös erscheinen lässt.

Dazu können jede Menge Figuren getanzt werden, die typisch für alle lateinamerikanischen Tänzen sind. Das Tempo der Musik kann von sehr langsam bis sehr schnell variieren. Die schnellere Version ist natürlich etwas sportlicher, allerdings macht sie mehr Spaß.

Merengue wird nicht so oft auf Salsa-Parties gespielt, aber wenn man Urlaub in der Dominikanischen Republik macht, ist der Tanz einer der wichtigsten Mitbringsel, die der Urlauber im "Gepäck" haben sollte. Die Musik wird überall im Lande gespielt und es wird getanzt :-).

zum Seitenanfang