Tanzschule für private 
Tanzstunden in Frankfurt am Main
Privater Tanzunterricht in Frankfurt

Hochzeitstanz Walzer Rumba Discofox Knotentanz Tango Argentino Salsa Kizomba Bachata Merengue Foxtrott Weitere Tänze

Was ist Tanz, warum tanzen wir? ...

Die Antwort ist in einem Satz schnell gefasst: Tanz ist Bewegung des menschlichen Körpers, die durch Musik "provoziert" wird. Das menschliche Gehirn wird durch die Musik quasi aktiviert und schaltet seinen mechanischen Bewegungsmodus ein. Die Bewegungen, die daraus entstehen, sind die Interpretation der Musik seitens des Betroffenen.

Der Tanzende fühlt sich dabei wohl, er hat Spaß und Freude an dieser Bewegung.

Soweit so gut, bzw. es ist solange gut, wie der Tanzende allein die Musik in Bewegung interpretiert. Wenn eine zweite Person dazu kommt, wird es dann komplizierter, denn dann beginnt man sich fast unweigerlich auf die Füße zu treten, ohne es zu wollen natürlich.

Es gibt einige Paare, denen gelingt das Tanzen zu zweit fast auf Anhieb. Vielen gelingt es jedoch nicht. Sie gehören wahrscheinlich auch dazu, denn ansonsten würden Sie diese Zeilen nicht lesen ;-).

Sie sind sich unsicher über das Was und Wie zu Ihrem Hochzeitstanz kurz vor Ihrer Hochzeit bzw. vor Ihrem Tanz-Event?

Ich helfe Ihnen gerne in kürzester Zeit die Regeln jedes Paartanzes zu erkennen und zu erlernen. Kontaktieren Sie mich für mehr Auskünfte, bzw. Termine.

zum Seitenanfang